L-Ornithin verbessert Stressmarker und Schlafqualität

Erwachsene Männer, die sich von Stress belastet fühlten, konnten mit L-Ornithin ihre Stress-Symptome verringern.

L-Ornithin ist eine nicht-essentielle Aminosäure. Sie ist in verschiedenen Lebensmitteln, beispielsweise in Fisch, Fleisch, Eiern und Milch enthalten,  kommt dort jedoch nur in Spuren vor. Daher wird L-Ornithin meist nur in geringen Mengen aus der Nahrung aufgenommen. Im Körper kann L-Ornithin außerdem mit Hilfe der Aminosäure L-Arginin selbst hergestellt werden. Bekannt ist, dass L-Ornithin bei Tieren die Reaktionen auf Stress verbessern kann. Ob dies auch bei Menschen der Fall ist, das untersuchten japanische Mediziner in einer Studie.

Sie nahmen an, dass L-Ornithin den Stress verringern und sich positiv auf den Schlaf und Müdigkeits-Symptome auswirken kann. Das wurde in einer randomisierten, doppelblinden Studie untersucht. 52 gesunde Erwachsene nahmen daran teil. Sie hatten in letzter Zeit über leichten Stress und erhöhte Müdigkeit geklagt. Die Teilnehmer wurden in zwei Gruppen eingeteilt, die eine nahm acht Wochen lang täglich 400 mg L-Ornithin ein, die andere erhielt ein Placebo. Bei allen Teilnehmern wurden die Serumwerte von Kortisol (Stresshormon) und Dehydroepiandrosteronsulfat (DHEAS, Nebennierenrinden-Androgen) untersucht.

Mit Hilfe von verschiedenen Tests wurden außerdem die Stimmungen und die Schlafqualität der Männer im Lauf der Studie bestimmt. Am Ende waren in der Gruppe, die L-Ornithin eingenommen hatte, die Kortisol- und DHEAS-Werte signifikant verringert. Mit L-Ornithin hatten sich bei diesen Männern auch ihre Gefühle von Ärger verringert und die Schlafqualität verbessert. Das galt sowohl für die subjektiven Empfindungen der Teilnehmer als auch für die objektiv ermittelten Daten. Die Mediziner schließen aus diesen Ergebnissen, dass die Ergänzung von L-Ornithin das Potential hat, Stress-Symptome zu verringern und die Schlafqualität bei Müdigkeits-Symptomen zu verbessern.

Quelle
Mika Miyake et al., Randomized controlled trial of the effects of L-ornithine on stress markers and sleep quality in healthy workers.
In: Nutrition Journal 13:53,2014, doi: 10.11.1186/1475-2891-13-53.

zurück zur Übersicht
Als registrierter/angemeldeter Benutzer erhalten Sie zusätzlich Empfehlungen und Informationen unserer Redaktion.