Aktueller Newsletter

Verehrter Centrosan-Kunde,

jeden Monat wählen wir Studien aus Fachzeitschriften zur Anwendung von Mikro-Nährstoffen aus und stellen diese kurz vor.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.
Ihr CentroSan-Team


Vitamin A könnte vor weißem Hautkrebs schützen

Wer mit seiner Ernährung reichlich Vitamin A aufnimmt, hat ein geringeres Risiko, an einer Art des weißen Hautkrebses, dem Plattenepithelkarzinom, zu erkranken.

Mehr...


Vitamin D könnte vor Diabetes schützen

Hochdosiertes Vitamin D könnte bei einem hohen Risiko für Diabetes oder bei einem neu erkannten Typ 2 Diabetes den Glukosestoffwechsel verbessern. Das kann zur Vorbeugung vor Diabetes beitragen oder die Krankheit zumindest verlangsamen.

Mehr...


Flavonoide zur Vorbeugung vor Herz- und Krebskrankheiten

Flavonoide gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen, die in Obst und Gemüse enthalten sind. In einer dänischen Bevölkerungsstudie bestätigte sich ihre gute gesundheitliche Wirkung auch bei der Vorbeugung vor Krankheiten.

Mehr...


Vitamin D bei Parkinson

Parkinson-Patienten könnten möglicherweise von Ergänzungen mit Vitamin D profitieren. Sie haben oft niedrigere Vitamin D-Werte, und einige Krankheitssymptome sind damit verbunden.

Mehr...