Aktueller Newsletter

Verehrter Centrosan-Kunde,

jeden Monat wählen wir Studien aus Fachzeitschriften zur Anwendung von Mikro-Nährstoffen aus und stellen diese kurz vor.


Vitamin D zur Prävention von Atemwegskrankheiten

Eine schlechte Versorgung mit Vitamin D kann bei älteren Menschen das Risiko für Atemwegskrankheiten erhöhen. Das kann auch die Lebensperspektiven beeinträchtigen, wie eine Bevölkerungsstudie aus dem Saarland zeigt.

Mehr...


Mangan zur Vorbeugung vor Präeklampsie

Frauen mit geringen Manganwerten in der frühen Schwangerschaft sind in den späteren Monaten anfälliger für die Präeklampsie. Eine gute Versorgung mit Mangan kann dieses Risiko offenbar verringern.

Mehr...


Ernährung und Mikronährstoffe bei Fibromyalgie

Eine gute Ernährung und die angemessene Aufnahme von Mikronährstoffen, vor allem von Vitamin D und Magnesium, können bei Fibromyalgie nützlich sein. Zwar fehlt es noch an größeren Studien, doch einige zeigen, dass sich die Fibromyalgie verbessern lässt.

Mehr...


Ubichinol kann die Gefäße schützen

Ubichinol kann bei einer mäßigen Störung des Fettstoffwechsels dazu beitragen, das Endothel bzw. die Gesundheit der Blutgefäße zu stärken.

Mehr...